29-Jähriger bei Streit verletzt: Angriff auf Polizisten

05.12.2021 Ein 29-Jähriger ist bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung in Mönchengladbach schwer verletzt worden. Zeugen berichteten nach Angaben der Polizei, dass er und zwei weitere Männer am Samstag schon im Bus in Streit geraten seien. Beim Ausstieg an der Hindenburgstraße eskalierte der Konflikt und einer der Männer im Alter von 21 Jahren verletzte seinen Kontrahenten mutmaßlich mit einem spitzen Gegenstand. Als die Polizei bereits vor Ort war, schlug der dritte, ein 54 Jahre alter Mann, dem Jüngsten gegen den Kopf.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Beide Tatverdächtige wurden von der Polizei gestellt und vorläufig festgenommen. Rettungskräfte brachten das Opfer in ein Krankenhaus. In Polizeigewahrsam leistete der 21-jährige Festgenommene Widerstand und griff einen Beamten an. Der Polizist wurde verletzt und war nicht mehr dienstfähig.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Corona-Schock für DHB-Team: Ohne Sieben gegen Polen

Auto news

Alter Lappen adé: Das gilt beim Führerscheinumtausch

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Tv & kino

Filmpreis: Abtreibungsdrama «Happening» gewinnt Prix Lumière

Wohnen

Betriebskosten: Baum gefällt - Vermieter kann Kosten auf Mieter umlegen

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Verdächtige nach gewaltsamem Tod eines Radfahrers gefasst

Regional hamburg & schleswig holstein

Streit in Drogerie: Haftbefehle wegen versuchten Totschlags

Regional rheinland pfalz & saarland

38-Jähriger stirbt bei Prügelattacke an Herzinfarkt

Regional baden württemberg

Streit endet tödlich: Mann nach Messerangriff gestorben

Regional bayern

Radfahrer getötet - Drei Männer in Untersuchungshaft

Regional hessen

Streit eskaliert: Mann verletzt drei Kontrahenten

Regional nordrhein westfalen

Verfeindete Familien prügeln sich auf Straße: Acht Verletzte

Regional niedersachsen & bremen

Nächtlicher Angriff mit Tötungsplan?: Männer vor Gericht