Paderborn: Bis zu 5200 Zuschauer sehen Spiel gegen Darmstadt

04.12.2021 Fußball-Zweitligist SC Paderborn bleiben in der heimischen Benteler-Arena zumindest vorerst Geisterspiele erspart. Wie der Verein am Samstag mitteilte, dürfen gegen den SV Darmstadt 98 am 11. Dezember bis zu 5200 Fans ins Stadion, allerdings ausschließlich auf Sitzplätzen. Darauf habe man sich mit den Behörden verständigt. Es gilt auf den Rängen die 2G-Regel, im VIP-Bereich die 2G Plus-Regel, das bedeutet, dass nur Geimpfte und nachweislich Genesene mit einem zusätzlichen negativen Testnachweis in die Arena dürfen.

Paderborns Fans stehen im Fanblock. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bis zum Sonntag läuft die erste Phase im Kartenvorverkauf, bei der zunächst die Dauerkarteninhaber der Saison 2019/20 Vorkaufsrecht haben. Im VIP-Bereich will der Verein weiterhin auf eine 2G-Plus-Regelung setzen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Wolfsburg-Trainer Kohfeldt trotz Sieglos-Serie optimistisch

Reise

Fünf Gründe: Darum lohnt sich im Winter eine Reise nach Athen

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

People news

Modewelt: Modeschöpfer Thierry Mugler mit 73 Jahren gestorben

People news

Fernsehgesicht: Entertainerin Michelle Hunziker wird 45

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: Eintracht darf gegen RB Leipzig das Stadion komplett füllen

Regional mecklenburg vorpommern

Fanszene von Hansa Rostock verzichtet auf Spiel in Paderborn

1. bundesliga

Bundesliga: Ticket-Lotterie: Arminia Bielefeld verlost Eintrittskarten

2. bundesliga

2. Liga: KSC und Sandhausen setzen bei Heimspielen künftig auf 2G

1. bundesliga

Fan-Rückkehr: FC Bayern will Arena wieder voll auslasten: «3G-Plus»

Regional baden württemberg

Trainer Hoeneß: Alle Hoffenheimer Spieler geimpft

Regional nordrhein westfalen

FC-Geschäftsführer weist Kritik an vollem Stadion zurück

Regional bayern

Geisterspiele: Bayern verlieren 3,5 Millionen Euro pro Spiel