Wüst zu Zuschauern: «Signifikante Reduktion» der Zahlen

02.12.2021 NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) geht vor der Corona-Bund-Länder-Runde von einer «signifikanten Reduktion» der Zuschauerzahlen in Fußballstadien aus. Hier gebe es weitgehende Einigkeit, sagte der derzeitige Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) am Donnerstag im ZDF-«Morgenmagazin». Es gehe dabei um 50, 30 oder 25 Prozent. «Das ist Diskussionsstand heute.» Wüst betonte: «Ich wünsche mir eine Zahl, die maximalen Gesundheitsschutz mit verhältnismäßigen Eingriffen in die Rechte der Geimpften (...) miteinander zusammenbringt.»

Hendrik Wüst (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, nimmt im Landtag seine Maske ab. Foto: Oliver Berg/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zuvor hatte Wüst - vor dem Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München am Samstag - bereits gesagt, er halte er ein komplettes Verbot von Stadion-Zuschauern für wenig sinnvoll.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Sport news

Australian Open: Zverev: Noch ein Sieg zum Duell mit Nadal

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

People news

Königshaus: Norwegens Prinzessin Ingrid ist volljährig

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

BVB startet Vorbereitung auf Spitzenspiel: Zwei Rückkehrer

1. bundesliga

Bundesliga: BVB startet Vorbereitung auf Spitzenspiel

Inland

Corona-Krise: Wüst kündigt Ministerpräsidentenkonferenz für Donnerstag an

Regional nordrhein westfalen

Wüst: Corona-Maßnahmen werden verschärft, neuer Impfappell

Regional thüringen

Länderchefs fordern einheitliche Corona-Regeln von MPK

Inland

Kampf gegen Covid-19: Schärfere Corona-Vorgaben in Sicht

Regional nordrhein westfalen

Pandemie: Einschränkungen für Clubs und Fußballstadien

Regional nordrhein westfalen

Unionsgeführte Länder: Änderungen im Infektionsschutzgesetz