Riesige Spinne bekommt Nachwuchs im Zoo Münster

01.12.2021 Eine seltene Riesenspinne hat im Allwetterzoo Münster Nachwuchs bekommen. Die schwarz-weiße Deserta-Tarantel gilt als größte Wolfsspinne der Welt: Sie wird nach Zooangaben vier Zentimeter lang und erreicht eine Beinspannweite von zwölf Zentimetern. Noch wuseln die frisch geschlüpften Mini-Spinnen auf dem Rücken der Mutter umher. In wenigen Tagen sollen sie dann selbst loskrabbeln, wie der Zoo am Mittwoch mitteilte.

Eine Deserta-Tarantel trägt frisch geschlüpfte Jungspinnen auf ihrem Rücken. Foto: Allwetterzoo Münster/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Deserta-Tarantel kommt nach Zooangaben nur im Nordteil einer kleinen Insel bei Madeira vor. Allerdings sollen dort nur noch 4000 Tiere leben - der Bestand gehe wegen invasiver Arten und der Zerstörung des Lebensraumes zurück. In Deutschland kümmern sich drei Zoos um die Nachzucht, um die Spinnenart vor dem Aussterben zu schützen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australien Open: Tennisstar Zverev löst nächste Pflichtaufgabe in Melbourne

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Gesundheit

Von Remdesivir bis Sotrovimab: Corona-Medikamente: Was hilft gegen die neue Variante?

People news

Royals: Prinz William tröstet einen trauernden Jungen

Musik news

Sängerin: Brasilianische Samba-Ikone Elza Soares gestorben

Auto news

Sprit aus Strom und Pflanzen: Was Biokraftstoffe für das Klima leisten können

Internet news & surftipps

Internet: EU-Parlament findet Position zu Gesetz für digitale Dienste

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Nachwuchs bei den Großen Bambuslemuren im Kölner Zoo

Regional nordrhein westfalen

Gecko-Nachwuchs im Zoo: Kleines Tier, großer Zuchterfolg

Panorama

Tiere: Seltener Klammeraffen-Nachwuchs in Londoner Zoo