Wüst kündigt Ministerpräsidentenkonferenz für Donnerstag an

01.12.2021 Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat für Donnerstag eine offizielle Ministerpräsidentenkonferenz angekündigt. Er bedauere, dass es bei der digitalen Bund-Länder-Runde am Dienstag nur ein informelles Verfahren und keine aktuellen Beschlüsse gegeben habe, sagte Wüst am Mittwoch in einer Sondersitzung des NRW-Landtags in Düsseldorf. «Aber morgen, also am Donnerstag, werden wir erneut zu einer formellen Ministerpräsidentenkonferenz zusammenkommen und gemeinsam ein umfangreiches Paket beschließen», sagte Wüst, der derzeit Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz ist.

NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst während einer Pressekonferenz im Bundeskanzleramt. Foto: Michael Kappeler/dpa POOL/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Er sei froh, dass es jetzt ein gemeinsames Verständnis über die Dringlichkeit der Situation gebe. Gemeinsamkeit und Einigkeit von Bund und Ländern seien wichtig für die Akzeptanz der Corona-Maßnahmen. «Deshalb setze ich auf die gemeinsame Schlagkraft der Länder und des Bundes.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: «Schrecklicher Tag» für Petkovic - Hanfmann nun gegen Nadal

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Tv & kino

Drama: «In Liebe lassen»: Chronik eines Sterbens

Tv & kino

Drama: «Niemand ist bei den Kälbern»: Triumph für Rosendahl

Job & geld

Zeit des Kennenlernens: Kann mein Arbeitgeber mir in der Probezeit kündigen?

Das beste netz deutschlands

Spiele-Tipp: Mini-Quiz Wordle: Fünf Buchstaben ergeben ein Wort

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Corona-Krise: Wüst kündigt Ministerpräsidentenkonferenz für Donnerstag an

Regional nordrhein westfalen

Wüst: Nach Konferenz am Donnerstag Corona-Verschärfungen

Regional nordrhein westfalen

Wüst: NRW stimmt Infektionsschutzgesetz im Bundesrat zu

Regional nordrhein westfalen

Wüst: Bund-Länder-Runde soll kommenden Donnerstag tagen

Inland

Corona-Pandemie: NRW-Regierungschef fordert schnelles Bund-Länder-Treffen

Regional nordrhein westfalen

Pandemie: Einschränkungen für Clubs und Fußballstadien

Regional nordrhein westfalen

Wüst kündigt scharfe Corona-Regeln für Nicht-Immunisierte an

Regional nordrhein westfalen

Wüst: Corona-Maßnahmen werden verschärft, neuer Impfappell