Maskenpflicht im Unterricht soll in NRW wieder kommen

29.11.2021 Viele Schüler tragen im Unterricht eine Maske. Das ist derzeit freiwillig. Die Pflicht dazu war erst Anfang November abgeschafft worden. Angesichts des gestiegenen Infektionsgeschehens steht sie vor der Wiedereinführung.

Eine OP-Maske liegt in einem Klassenzimmer auf einem Federmäppchen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Maskenpflicht im Unterricht soll an den Schulen in Nordrhein-Westfalen wieder eingeführt werden. Sie werde dem Kabinett die Rückkehr zur Maskenpflicht am Sitzplatz für alle Schulen empfehlen, kündigte Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) am Montag in Düsseldorf an. Ein Unterricht von Angesicht zu Angesicht bleibt vor allem aus pädagogischer Sicht wünschenswert und auch für Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler wichtig. Angesichts des Infektionsgeschehens inklusive der neu aufgetretenen Virusmutation trete aber der Infektionsschutz wieder verstärkt in den Vordergrund.

«Wir reagieren damit in der jetzigen Situation auch auf die Rückmeldungen aus der Schulgemeinschaft, die sich durch die Rückkehr zur Maskenpflicht auch bei den Schülerinnen und Schülern sicherer fühlen», erläuterte die Schulministerin und fügte hinzu: «Zudem versprechen wir uns davon ein geordneteres und verlässlicheres Verfahren zur behördlichen Anordnung von Quarantänemaßnahmen.» Oberste Priorität bleibe, die Schulen offenzuhalten und den Präsenzunterricht zu sichern. Gerade in der Pandemie sei es entscheidend, dass für Kinder und Jugendliche ihr Schulalltag weiterhin gewährleistet sei, sie Struktur und Halt bekämen. Die Maskenpflicht im Unterricht war in NRW erst Anfang November ausgesetzt worden. Gleichzeitig war aber auch die Zahl der Corona-Tests erhöht worden. Schülerinnen und Schüler müssen nach der derzeit geltenden Regelung weiter den Mund-Nasen-Schutz im übrigen Schulgebäude tragen und wenn sie ihren festen Sitzplatz verlassen. Für den Außenbereich der Schulen in Nordrhein-Weastfalen war die Maskenpflicht schon vor längerer Zeit abgeschafft worden.

SPD und Grüne hatten im Landtag in der vergangenen Woche die Wiedereinführung der Maskenpflicht im Unterricht gefordert. Auch der Verband Bildung und Erziehung (VBE) NRW forderte aufgrund der Zunahme der Infektionen und der Quarantänefälle, dass die Maskenpflicht am Platz wieder eingeführt werden solle.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-EM: DHB-Team verpasst Halbfinale - Niederlage gegen Schweden

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Musik news

Musik-Experte: Produzent und «DSDS»-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

People news

Erfahrungsbericht: «Intensiv» - ein Notruf aus der Krankenpflege

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Maskenpflicht im Unterricht ab Donnerstag

Regional nordrhein westfalen

Schüler müssen wieder Masken im Unterricht tragen

Regional nordrhein westfalen

Maskenpflicht im Unterricht wird abgeschafft

Regional nordrhein westfalen

Keine Schulschließungen in NRW: Maskenfreiheit auf Prüfstand

Regional nordrhein westfalen

Kutschaty fordert Schließungen und Kontaktbeschränkungen

Inland

Corona-Vorsorge: Maskenpflicht im Unterricht in NRW wird abgeschafft

Regional nordrhein westfalen

Ernüchternde Bilanz nach Woche ohne Maske im Unterricht

Regional nordrhein westfalen

Keine Maske mehr am Sitzplatz in NRW-Schulen: Echo gespalten