Pantovic: Der Mann für die besonderen Bochumer Tore

28.11.2021 Er hat es schon wieder getan: Milos Pantovic wird beim VfL Bochum immer mehr der Mann für die ganz speziellen Momente. Nur 21 Tage nach seinem Wahnsinnstor aus der eigenen Hälfte gegen die TSG 1899 Hoffenheim traf der 25-Jährige gegen den SC Freiburg am Samstag erneut aus über 40 Metern. Mit seinem außergewöhnlichen Siegtreffer versetzte Pantovic die Bochumer Fans in Ekstase und ließ Trainer Thomas Reis ausgelassen jubeln. «Wir sind froh, dass er im Moment ein Zauberfüßchen hat, dass er die Situation gut erkennt», sagte der Coach. «Es ist ein toller Spieler.»

Milos Pantovic jubelt. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei aller Anerkennung für Pantovic, der lange in der Jugend für den FC Bayern spielte und unter Pep Guardiola 2015 auch mal in einer Bundesligapartie für die Münchner eingewechselt wurde: Für einen Stammplatz reicht es bei Pantovic verrückterweise nicht.

«Ich will jedes Spiel von Anfang an spielen. Ich glaube keiner ist glücklich, wenn er auf der Bank ist», sagte der Kunstschütze bei Sky. In zehn von 13 Ligapartien war der Offensivmann dabei, der sowohl auf der Außenbahn als auch im Zentrum eingesetzt werden kann. In der Startelf stand er nur viermal. «Natürlich drängt er rein und ich bin froh, dass ich so einen Spieler habe, um den Konkurrenzkampf anzuheizen», sagte Reis.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: Zverev mit Achtelfinal-Chance - Nadal lobt Hanfmann

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Job & geld

Kein Treffen ohne Ergebnis: Meeting-Einladung sollte mit Auftrag verknüpft sein

People news

Sportstar: Fabian Hambüchen hat sich verlobt

People news

Model: Heidi Klum war «immer schon wahrscheinlich freizügiger»

Tv & kino

RTL-Show: Corona: Lucas Cordalis zieht nicht ins Dschungelcamp

Internet news & surftipps

Zahlen von Gartner: Halbleiter-Umsätze 2021 um ein Viertel gestiegen

Testberichte

Fahrbericht: Bentley Flying Spur Hybrid: Weniger ist mehr

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

VfL Bochum: «Zauberfüßchen» Pantovic: Der Mann für die besonderen Tore

Regional nordrhein westfalen

Bochums Trainer Reis: Elfer-Diskussion «absolut lächerlich»

1. bundesliga

Bundesliga: Kunsttorschütze Pantovic winkt Berufung in Bochumer Startelf

1. bundesliga

11. Spieltag: Aufsteiger Bochum mit spektakulärem Sieg gegen Hoffenheim

1. bundesliga

Bundesliga: Elfmeter-Zoff, Trainer-Strafe und «500 Zweikämpfe» in Mainz

Fußball news

Premier League: Frustrierter Sterling würde Man City gern verlassen

1. bundesliga

12. Spieltag: Fußball-Bundesliga am Samstag: Sechs Spiele, sechs Köpfe

1. bundesliga

18. Spieltag: Wolfsburger Talfahrt hält an - Kohfeldt: Gegen Hertha dabei