Nächste Corona-Fälle bei Fortuna Düsseldorf

27.11.2021 Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat am Samstag die nächsten beiden Corona-Fälle im Team bekanntgegeben: Defensivspieler Matthias Zimmermann und der derzeit im Reha-Training befindliche Phil Sieben wurden positiv getestet. Beide Spieler sind doppelt geimpft und müssen sich nun in eine 14-tägige Quarantäne begeben. Zuvor wurden in dieser Woche bereits Innenverteidiger Jamil Siebert und Torhüter Florian Kastenmeier positiv getestet. Zudem hatte sich Mittelfeldspieler Thomas Pledl als enge Kontaktperson in häusliche Isolation begeben müssen.

Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Gesundheit

Antibiotika ohne Wirkung: 1,2 Millionen Menschen starben 2019 durch resistente Keime

Sport news

Australian Open: «Sprachlos» - Heftiges Zweitrunden-Aus für Kohlschreiber

People news

Intensivkrankenpfleger: Ricardo Lange: Schaffen es nur zusammen aus Pandemie

People news

Moderator: Silbereisen muss Kritik von seiner Familie einstecken

People news

Pop-Sängerin: Britney Spears und ihr Vater streiten vor Gericht weiter

Das beste netz deutschlands

Eine Frage des Geschmacks: Koch-Apps machen das Leben leichter

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

2. Liga: Nächster Corona-Fall in Düsseldorf: Siebert positiv getestet

2. bundesliga

2. Liga: Düsseldorfer Kastenmeier positiv auf Coronavirus getestet

2. bundesliga

SV Werder Bremen: Mitchell Weiser erneut positiv auf Coronavirus getestet

Regional niedersachsen & bremen

Füllkrug: «Immer ärgerlich, wenn jemand ausfällt»

Regional nordrhein westfalen

Zweiter Corona-Fall beim BVB: Sorge um Saisonstart

Regional hamburg & schleswig holstein

Auch Fridjonsson positiv auf Corona getestet

2. bundesliga

2. Liga: Werder-Quartett aus Isolation entlassen - Füllkrug wartet

Regional nordrhein westfalen

Ingolstadt mit dritter Pleite in Folge: Druck auf Pätzold