Geflügelpest: Stallpflicht in Kreisen Paderborn und Soest

21.11.2021 Nach dem Ausbruch der Geflügelpest ziehen die betroffenen Kreise die Notbremse. Hühner, Enten, Gänse und Co. dürfen dort vorläufig nur noch in Ställen und Volieren gehalten werden, um die weitere Ausbreitung der Tierseuche zu verhindern.

Hühner leben in Bodenhaltung in einem Stall. Foto: Ingo Wagner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach mehreren Fällen von Geflügelpest dürfen Hühner, Enten, Gänse und Co. in den Kreisen Paderborn und Soest von Züchtern nicht mehr ins Freie gelassen werden. Wie die Kreisverwaltung Paderborn am Samstag mitteilte, erließ das Kreisveterinäramt eine «Aufstallpflicht» für sämtliches Geflügel. Das bedeutet, dass Hühner, Truthühner, Perlhühner, Rebhühner, Fasane, Laufvögel, Wachteln, Enten und Gänse in geschlossenen Ställen oder in einer Vorrichtung, beispielsweise einer Voliere, untergebracht werden müssen. Den gleichen Schritt kündigte am Sonntag der Kreis Soest an.

Dort wurde in einem Geflügelbetrieb in Lippstadt-Dedinghausen die Geflügelpest bei Puten bestätigt. Rund 8600 erkrankte Putenhähne und 8000 Putenküken müssen deshalb vorsorglich getötet werden.

Der Geflügelpesterreger ist hochansteckend und kann direkt durch Kontakt mit Wildvögeln, aber auch indirekt über infiziertes Futter, Wasser, Gerätschaften, Stiefel oder Kleidung übertragen werden. Bei einer Infektion können innerhalb weniger Tage alle Tiere eines Bestandes erkranken und sterben. Kaltes und nasses Wetter begünstigt die Verbreitung des Virus.

Der Kreis Paderborn hatte daher bereits vor einigen Tagen Geflügelhalter - gewerbliche wie Hobbyhalter - dazu aufgerufen, ihre Sicherheitsmaßnahmen zu überprüfen und empfohlen, das Geflügel im Stall zu lassen.

Allein im Kreis Paderborn gibt es den Angaben zufolge rund 1800 Geflügelhaltungen, darunter viele Hobbyhaltungen. Im Kreis war die Geflügelpest zuletzt fünf Mal im April und Mai dieses Jahres ausgebrochen. Mehrere hunderttausend Tiere mussten deshalb getötet werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Botschafter» Lewandowski und Haaland als Duo bei FIFA-Kür

Auto news

Jahrgang 2010 bis 2017: Nicht ohne Mängel: Der BMW 5er aus zweiter Hand

Reise

Reisebüro oder Onlineportal?: Urlaub buchen in Coronazeiten

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Tv & kino

Filmpreis: Abtreibungsdrama «Happening» gewinnt Prix Lumière

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Geflügelpest: Ab Samstag gilt in Hamburg die Stallpflicht

Regional hamburg & schleswig holstein

Schutz vor Vogelgrippe: Alsterschwäne müssen ins Zeltlager

Regional hamburg & schleswig holstein

Auch Ostholstein verhängt Stallpflicht wegen Geflügelpest

Regional nordrhein westfalen

Geflügelpest: 43.000 Junghennen werden getötet

Regional nordrhein westfalen

Kreis Soest beendet Stallpflicht für Geflügel am Freitag

Regional sachsen anhalt

Altmarkkreis Salzwedel: Geflügelpest in großem Putenbestand

Regional hamburg & schleswig holstein

Dritter Fall von Geflügelpest bei Hausgeflügel im Norden

Regional niedersachsen & bremen

Geflügelpest: Ministerin sieht größere Dynamik als 2020