Autofahrender 11-Jähriger drängelt mit Lichthupe

18.11.2021 Ein Junge (11) hat in Werther (Westfalen) das Auto seiner Eltern genommen und mit einem gleichaltrigen Freund eine Spritztour gestartet. Die Fahrt fand ein schnelles Ende, nachdem der Schüler einen anderen Autofahrer per Lichthupe zur Seite drängelte.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der Junge an einer schmalen Straße den Erwachsenen nach dem Lichthupen überholt. Beim Vorbeifahren habe sich der Zeuge «über das offensichtlich viel zu junge Alter» des Fahrers gewundert und die Polizei alarmiert. Die stoppte den 11-Jährigen schnell. Er bekam eine Anzeige wegen Fahrens ohne Führerschein. Folgen wird das für ihn wohl nicht haben, da er noch nicht strafmündig ist.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

EM: Kein Ende der Corona-Sorgen: Handballer weiter dezimiert

Job & geld

Unter 33.000 US-Dollar: Bitcoin setzt Sinkflug fort

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

People news

Auszeichnung: Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf

People news

Literatur: Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch

Auto news

Jeep Renegade/Compass Upland: Neue Ausstattung als Sondermodell

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Drei Raser in kurzer Zeit: Spitzenreiter 120 km/h zu schnell

Regional niedersachsen & bremen

Jugendlicher ohne Führerschein mit Auto unterwegs

Regional bayern

Fahren ohne Führerschein: Mann flieht vor Polizei