90-Jähriger wird bei Unfall in Auto eingeklemmt und stirbt

01.11.2021 Ein 90 Jahre alter Autofahrer ist am Montagvormittag auf einer Bundesstraße bei Coesfeld mit seinem Wagen gegen ein anderes Auto geprallt und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann an einer Kreuzung ohne zu bremsen in die vorfahrtsberechtigte B474 eingefahren. Dort kollidierte er mit dem Wagen einer 61 Jahre alten Autofahrerin. Der 90-Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle.

Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wie die Polizei weiter mitteilte, schleuderte das Auto der 61-Jährigen in den Straßengraben. Sie wurde leicht verletzt. Ihr 68 Jahre alter Beifahrer wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

19. Spieltag: Kein Sieger im Duell zwischen Bielefeld und Greuther Fürth

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

People news

Harry Potter: Rupert Grint: «Ich fühle mich so alt»

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

Regional hamburg & schleswig holstein

Drei Verletzte nach missglücktem Überholmanöver

Regional baden württemberg

Autofahrer bei Frontalzusammenstoß tödlich verletzt

Regional nordrhein westfalen

Betrunkener fährt gegen Hauswand: Schwer verletzt

Regional niedersachsen & bremen

Auto prallt gegen Linienbus: Fünf Verletzte

Regional niedersachsen & bremen

Auto gerät in Gegenverkehr: Drei Menschen schwer verletzt

Regional thüringen

19-Jähriger bei Autounfall leicht verletzt

Regional nordrhein westfalen

Kollision mit Streifenwagen im Einsatz: Zwei Verletzte