Corona-Inzidenz in NRW steigt am Sonntag weiter

31.10.2021 In der Corona-Pandemie sind die Inzidenzzahlen in Nordrhein-Westfalen am Sonntag weiter gestiegen. Am Samstag hatten sie erstmals seit längerer Zeit mit 104,1 wieder dreistellige Werte erreicht. Am Sonntag meldete das Robert Koch-Institut NRW-weit 109 Infektionen pro 100.000 Einwohnern binnen sieben Tagen. Vergangenen Montag hatte der Wert noch bei 77,2 gelegen.

Ein Mann hält einen Corona-Schnelltest in der Hand. Foto: Fabian Strauch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In NRW-Krankenhäusern lagen nach Landesangaben vom Freitag 1211 Covid-19-Patienten, davon 334 auf Intensivstationen. 203 Patienten mussten beatmet werden. Aktuellere Zahlen gab es am Wochenende zunächst nicht.

Für die Großstadt Köln wurde am Sonntag eine deutlich gestiegene Inzidenz von 153,5 (Samstag 141,2) registriert - der dritthöchste Wert in NRW. Noch höhere Werte verzeichnete das RKI für Leverkusen (189,7) und den Kreis Minden-Lübbecke (215). Deutlich niedriger lagen die Zahlen in Unna (60) und dem westfälischen Landkreis Coesfeld (57,1).

Innerhalb eines Tages wurden im bevölkerungsreichsten Bundesland 2922 neue Corona-Fälle registriert. Acht Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 kamen hinzu.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: DHB-Auswahl schließt EM mit Sieg ab

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Gesundheit

Corona und kein Ende: Warum wir pandemiemüde werden, aber wach bleiben sollten

Internet news & surftipps

Umwelt: Gegen die Wegwerfgesellschaft

Auto news

Ermittlungen: Strafbar? Mit 417 km/h über deutsche Autobahn

Das beste netz deutschlands

iPhone: Whatsapp-Sprachnachrichten werden flexibler

Tv & kino

Auszeichnung: Deutscher Schauspielpreis künftig geschlechterübergreifend

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz in NRW dreistellig: Deutlicher Anstieg

Regional nordrhein westfalen

Auffrischungsimpfungen in NRW sollen Fahrt aufnehmen

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz in NRW macht einen Sprung auf 91,7

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz steigt in NRW leicht

Regional sachsen

Sachsen mit bundesweit vierthöchster Corona-Ansteckungsrate

Regional mecklenburg vorpommern

35 Corona-Neuinfektionen in MV: Ein weiterer Todesfall

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz in NRW erreicht 7,0: Düsseldorf über 20

Regional sachsen

Sachsen meldet weiter gesunkene Corona-Inzidenz