NRW-Gerichte klagen über Computerprobleme

26.10.2021 Richter in Nordrhein-Westfalen klagen über Probleme mit ihren Computern. In Düsseldorf ist beispielsweise der Zugriff auf elektronische Akten erheblich erschwert. «Es gibt derzeit in den IT-Systemen der Justiz landesweit Probleme», bestätigte Ralf Herrenbrück, Sprecher des NRW-Justizministeriums, am Dienstag auf Anfrage.

Eine Statue der Justitia hält eine Waagschale. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Ursache sei unklar. Der zuständige IT-Dienstleister spreche von einer «unspezifischen Störung». Eine Task-Force sei eingerichtet worden, um sie rasch zu beheben. «Einen Hackerangriff schließt der IT-Dienstleister aus», hieß es. Justizbeschäftigte berichteten davon, dass es seit Montag Probleme mit dem Zentralrechner der Justiz in Münster gebe.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Digitales Gericht: Wie sich die Arbeit der Justiz verändert

Regional baden württemberg

Justiz in Bayern und Baden-Württemberg wird digitaler

Regional nordrhein westfalen

«Keine Schülergruppe»: Hackerangriff legt Verwaltung lahm

Internet news & surftipps

Cyberkriminalität: Hacker-Angriff über IT-Dienstleister trifft viele Firmen

Job & geld

Job: Hilfreiche Tools für das optimale Homeoffice