Gelsenkirchen: Angreifer schlägt mit Glasflasche

25.10.2021 Mit einer Glasflasche soll ein Gelsenkirchener am Sonntag einen Mann aus Haltern angegriffen und ihn am Kopf getroffen haben. Dabei wurde der 32-Jährige verletzt und kam ins Krankenhaus, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte. Der Angreifer hatte laut Mitteilung 1,5 Promille Alkohol im Blut und soll mit einer Gruppe Fußball-Fans im Hauptbahnhof in Gelsenkirchen in einen Streit geraten sein.

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Gegen den 33-Jährigen leitete die Polizei nach dem Vorfall um kurz nach Mitternacht ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein. Zu einem möglichen Motiv wollte sich der Mann gegenüber den Ermittlern nicht äußern.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News