Ziemiak: Wechsel an Spitze von CDU Zeichen des Aufbruchs

23.10.2021 CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak hat den Wechsel an der Spitze der nordrhein-westfälischen CDU als «Zeichen des Aufbruchs» gewertet. «Hendrik Wüst steht für einen Generationenwechsel an der Spitze des bevölkerungsreichsten Bundeslandes: Er ist jetzt der richtige Mann, um die erfolgreiche Politik der vergangenen vier Jahre fortzusetzen», sagte Ziemiak der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Paul Ziemiak, Generalsekretär der CDU. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die NRW-CDU will Wüst am Samstag zum Nachfolger von Armin Laschet bestimmen, der in den Bundestag wechselt. Der 46-Jährige soll voraussichtlich kommenden Mittwoch im Landtag auch zum neuen Ministerpräsident gewählt werden. Im Amt des Regierungschefs soll Wüst ebenfalls Laschet nachfolgen.

Ziemiak würdigte die Leistung Laschets. Die schwarz-gelbe Regierung unter dessen Führung habe «in den vergangenen vier Jahren hervorragende Arbeit geleistet: Polizei und Justiz wurden gestärkt, in Kitas und Hochschulen investiert, außerdem die Wirtschaft entbürokratisiert und entfesselt.» Wüst gab er mit auf den Weg: «Die CDU muss in der Breite der Gesellschaft verankert sein und Antworten auf veränderte gesellschaftliche Realitäten haben.» Dafür brauche es jemanden, der mit klaren Ideen nach vorne gehe, Tempo mache und für programmatische Erneuerung stehe. «Als Union waren wir außerdem immer dann am stärksten, wenn wir Geschlossenheit und Entschlossenheit ausgestrahlt haben.»

Laschet war als Kanzlerkandidat der Union angetreten. Schon vor der Niederlage bei der Bundestagswahl hatte er sich festgelegt, auch im Falle eines Scheiterns nicht in seinen Ämtern in NRW zu bleiben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1: Räikkönen will nach Renn-Abschied Vettel «ab und an sehen»

Job & geld

Auf der Suche nach dem Sinn: So gelingt die berufliche Neuorientierung mit 50+

Das beste netz deutschlands

Auf Langzeitbelichtung setzen: So fotografieren sie die Geminiden

Games news

Für PC und Konsole: «Nerf Legends»: Schneller Shooter ohne Blut

Tv & kino

Hollywood: Oscar-Vorbote: US-Verband wählt zehn beste Filme von 2021

People news

Komikerin: Promi-Geburtstag vom 9. Dezember: Hazel Brugger

Internet news & surftipps

Urteil: Apple erreicht Aufschub bei App-Store-Änderungen in den USA

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

NRW-CDU wählt neuen Vorsitzenden: Wüst soll Laschet beerben

Regional nordrhein westfalen

Laschet warnt vor Herbeireden von Krisenszenarien der CDU

Regional nordrhein westfalen

Unionsfraktionschef Brinkhaus lobt Laschets Verdienste

Regional nordrhein westfalen

Laschet: NRW auch für früheren Kohleausstieg vorbereitet

Regional nordrhein westfalen

NRW-Ministerpräsident Laschet: «Wir geben nicht an»

Inland

JU-Treffen: Junge Union will bei Neuaufstellung von CDU und CSU mitreden

Regional nordrhein westfalen

Treffen der JU: Ringen um Neuaufstellung von CDU und CSU

Regional nordrhein westfalen

Wüst will Wahlkampf sofort starten