Nach Pyro-Show in Amsterdam: UEFA untersucht Vorfälle

20.10.2021 Die massive Pyro-Show der Fans beim Champions-League-Spiel zwischen Ajax Amsterdam und Borussia Dortmund könnte ein Nachspiel haben. Die Europäische Fußball-Union untersucht die Vorfälle vor der Partie in Amsterdam und will «zu gegebener Zeit» eine Entscheidung bekanntgeben, wie die UEFA auf Anfrage am Mittwoch mitteilte. Am Dienstagabend zündeten vor der 0:4-Pleite zunächst Dortmunder Fans auf ihrer Tribüne Pyrotechnik, danach zogen die Ajax-Fans in noch größerem Umfang nach. Neben Bengalos flogen auch Feuerwerkskörper durch die Arena, die Tribüne wurde in dichten Rauch gehüllt, Rauchschwaden zogen durch das Stadion.

Fans von Ajax Amsterdam feiern auf der Tribüne vor dem Spiel. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zuvor hatten bei einer Polizeikontrolle im Bahnhof Oberhausen Fans einer Dortmunder Ultragruppierung laut Bundespolizei Pyrotechnik weggeworfen und waren anschließend in die abfahrbereiten Züge gesprungen. Insgesamt habe man 21 teils selbst gebastelte Bengalos konfisziert. Die Polizei hatte die Fans beim Umsteigen in Oberhausen kontrolliert. Ermittlungen wurden eingeleitet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern kämpft gegen Barça um Rekord-Ausbeute

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Top-Apps: Thermomix-Rezepte, Safari-Feature und Notizblock

Job & geld

Gericht urteilt: Wasserschaden: Haben Mieter eine Wartungspflicht?

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Empfehlungen der Redaktion

Champions league

Champions League: Nach Pyro-Show in Amsterdam: UEFA untersucht Vorfälle

Regional nordrhein westfalen

Champions-League-Spiel: Fans werfen Flaschen auf Polizei

Regional nordrhein westfalen

Polizei erinnert Fans mit Tweet und Flyer an Pyro-Verbot

Regional nordrhein westfalen

Vor Spiel gegen Amsterdam: BVB-Ultras werfen Pyrotechnik weg

Europa league

Europa League: Pyros, Polizisten, Festnahmen: Wieder Randale in Frankreich

1. bundesliga

Heimsieg gegen Mainz: Comeback der Tormaschine: Haaland hält BVB auf Kurs

Regional nordrhein westfalen

Haaland-Ersatz Malen hält BVB auf Kurs: 1:0 gegen Lissabon

Champions league

Champions League: Haaland-Ersatz Malen hält BVB gegen Sporting auf Kurs