Autofahrer und Tochter bei Kollision schwer verletzt

18.09.2021 Bei einer Kollision zweier Autos in Versmold (Kreis Gütersloh) ist ein 43 Jahre alter Fahrer lebensgefährlich verletzt worden. In dem anderen beteiligten Wagen erlitten ein 34-Jähriger und seine fünf Jahre alte Tochter am Samstag schwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen soll der 34-Jährige beim Linksabbiegen an einer Kreuzung das entgegenkommende Auto des 43-Jährigen übersehen haben. Die beiden Wagen stießen zusammen. Die drei Verletzten kamen in Krankenhäuser, auch ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News