Agentur sucht in NRW 600 Fußball-Zuschauer für Kinofilm

18.09.2021 Für einen neuen Kinofilm werden in Nordrhein-Westfalen 600 Menschen gesucht, die Fußball-Zuschauer darstellen wollen. Gerne könne es sich auch um echte Fans - zum Beispiel von Borussia Dortmund oder Fortuna Düsseldorf - handeln, erklärte die verantwortliche Castingagentur der Deutschen Presse-Agentur. «Es gibt außerdem Szenen, für die wir Punks, Zuggäste sowie slowakisch sprechende Frauen und Männer brauchen», sagte Agenturchef Gregor Weber. Gedreht werde von Ende Oktober bis Anfang November in Dortmund, Köln, Düsseldorf, Solingen und Haan im Kreis Mettmann.

Fans von Borussia Dortmund stehen im Stadion. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Verfilmt wird das Buch «Wir Wochenendrebellen», in dem ein Vater mit seinem Sohn zu verschiedenen Fußballstadien reist, um einen Lieblingsverein zu finden. Der Sohn ist Autist und hat spezielle Entscheidungskriterien. Regie führt den Angaben zufolge Marc Rothemund, bekannt etwa für «Sophie Scholl - Die letzten Tage».

Das Casting läuft online ab. Auf der Seite www.rebellencasting.de können Bewerber unter anderem Fotos von sich hochladen. «Auf einem der Bilder können sich echte Fußballfans gerne im Fan-Outfit präsentieren», so die Agentur. Bewerbungsschluss ist der 22. Oktober.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Dreyer kritisiert volle Stadien bei der Fußball-EM

Regional hamburg & schleswig holstein

News Regional Hamburg & Schleswig-Holstein: 546 Menschen beim zweiten Teil der HSV-Impfaktion

2. bundesliga

Hamburger SV: 2G kann Hamburgs Stadien wieder füllen - HSV bleibt bei 3G