18-Jähriger stürzt durch Lichtkuppel mehrere Meter tief

12.09.2021 Ein 18-Jähriger ist in Mönchengladbach circa vier Meter in die Tiefe gestürzt und schwer verletzt worden. Er sei am Sonntagmittag über ein Flachdach gelaufen und habe offenbar sein Gewicht unterschätzt, sagte ein Polizeisprecher. Der junge Mann sei durch eine Lichtkuppel auf den Boden der Halle gestürzt, teilte die Feuerwehr mit. Nach der Rettung durch die Feuerwehr sei er mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht worden. Die Hintergründe waren zunächst unbekannt. Es gebe keine Hinweise auf Fremdverschulden, sagte der Polizeisprecher.

Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Weltstar und Weltenbummler: Hardy Krüger mit 93 Jahren gestorben

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Tiere

Tiere erziehen: So trainieren Sie erwachsenen Hunden das Bellen ab

Fußball news

Primera Division: Barça trennt sich von Ex-BVB-Profi Dembélé

People news

US-Schauspielerin: Lena Dunham wünscht sich bald ein Kind

People news

Sängerin: Tina Turner kauft Landgut am Zürichsee

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Das beste netz deutschlands

Eine Frage des Geschmacks: Koch-Apps machen das Leben leichter

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Mann stürzt bei Wartungsarbeiten an Strommast in die Tiefe

Regional nordrhein westfalen

Jugendlicher stürzt von Brücke: Schwer verletzt in Klinik

Regional nordrhein westfalen

Junge stürzt beim Spielen vom Dach in verlassenes Gebäude

Regional baden württemberg

Junger Mann stürzt in 20 Meter tiefen Schacht

Regional nordrhein westfalen

Cabrio stürzt sechs Meter tief: Fahrerin schwer verletzt

Regional bayern

Weg verfehlt: 58-Jähriger stürzt in Alpen ab und stirbt

Regional sachsen

Streit um 35 Euro: Mutter stürzt Baby in die Tiefe

Regional baden württemberg

Motorradfahrer stürzt in die Tiefe: Höhenrettung im Einsatz