Supermarkt brennt in Ratingen komplett ab

04.09.2021 Ein Supermarkt ist in Ratingen trotz eines Großeinsatzes der Feuerwehr komplett ausgebrannt. Zeugen hätten in der Nacht zum Samstag zunächst einen Brand in einer Bäckerei in dem Gebäude gemeldet, doch als die Einsatzkräfte dort ankamen, habe bereits der gesamte Supermarkt in Flammen gestanden, teilte die Feuerwehr mit. Der helle Schein der Flammen sei weithin zu sehen gewesen. 55 Einsatzkräfte waren vor Ort, verletzt wurde niemand. Nun ermittelt die Polizei zur Brandursache.

Ein Feuerwehrmann läuft vor einem in Flammen stehenden Supermarkt. Foto: Feuerwehr Ratingen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: DHB-Auswahl schließt EM mit Sieg ab

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Gesundheit

Corona und kein Ende: Warum wir pandemiemüde werden, aber wach bleiben sollten

Internet news & surftipps

Umwelt: Gegen die Wegwerfgesellschaft

Auto news

Ermittlungen: Strafbar? Mit 417 km/h über deutsche Autobahn

Das beste netz deutschlands

iPhone: Whatsapp-Sprachnachrichten werden flexibler

Tv & kino

Auszeichnung: Deutscher Schauspielpreis künftig geschlechterübergreifend

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Brände: Supermarkt brennt komplett ab

Regional rheinland pfalz & saarland

Brennende Autos auf Hebebühne setzen Werkstatt in Flammen

Regional baden württemberg

Feuer aus Container greift auf Schulfassade über

Regional baden württemberg

100.000 Euro Schaden nach Brand in Philippsburger Wohnhaus

Regional bayern

Werkshallen eines Recyclinghofes in Brand - Hoher Schaden

Regional nordrhein westfalen

Auto auf Ladefläche brennt aus: Ein Schwerverletzter

Regional bayern

Hoher Sachschaden bei Brand von Kirche

Regional niedersachsen & bremen

Großbrand in Industriebetrieb gelöscht: Ermittlungen laufen