TK: Nachfrage bei Corona-Kinderkrankengeld gesunken

03.09.2021 Die Nachfrage nach dem Corona-Kinderkrankengeld ist im Laufe des ersten Halbjahres 2021 unter den Versicherten der Techniker Krankenkasse (TK) in Nordrhein-Westfalen deutlich zurückgegangen. Die Zahl der Anträge sank von mehr als 24.000 im Februar auf knapp 1100 im Juni, wie die TK am Freitag in Düsseldorf mitteilte.

Ein Fieberthermometer liegt auf einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Juni hatte die Sieben-Tage-Inzidenz in NRW - die Zahl der Corona-Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen einer Woche - teilweise im einstelligen Bereich gelegen.

Insgesamt wurden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres bei der TK in NRW rund 74.000 Anträge wegen Schul- oder Kitaschließungen aufgrund der Pandemie gestellt. Die TK hat in dem Bundesland rund 2,6 Millionen Versicherte.

Zahlen für Juli oder August liegen nach Angaben eines Sprechers noch nicht vor. Im August hat das neue Schuljahr begonnen - zehntausende Schüler mussten aufgrund stark gestiegener Corona-Zahlen seitdem in Quarantäne.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Auto news

Alter Lappen adé: Das gilt beim Führerscheinumtausch

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Sport news

Handball-EM: DHB-Team bereit für Polen-Spiel - Torhüter im Fokus

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Wohnen

Betriebskosten: Baum gefällt - Vermieter kann Kosten auf Mieter umlegen

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Krankenstand in Sachsen laut AOK-Studie gesunken

Regional sachsen

DAK: Sachsen waren 2021 bisher seltener krankgeschrieben

Regional sachsen anhalt

DAK: Sachsen-Anhalter 2021 weniger oft krank

Regional thüringen

Krankenstand in Thüringen zu Jahresbeginn rückläufig

Regional thüringen

Digitales Angebot soll gegen Mobbing in Schulen helfen

Regional sachsen anhalt

Krankenstand in Sachsen-Anhalt laut Krankenkassen gesunken

Regional rheinland pfalz & saarland

TK: Krankenstand auf niedrigstem Niveau seit Jahren

Gesundheit

TK-Studie: Stress durch Corona: Pandemie belastet jeden Zweiten