Männer stehlen Auto aus Werkstatt und rasen in Holzhütte

18.08.2021 In Hamm haben zwei Männer ein Fahrzeug aus einer Kfz-Werkstatt gestohlen und auf der Flucht eine Holzhütte zerstört. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde einer der beiden Männer gefasst.

Ein Auto liegt unter den Trümmern einer Holzhütte begraben. Zwei Männer hatten den Wagen gestohlen und waren von der Straße abgekommen. Foto: Polizei Hamm/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nachdem die Täter in der Nacht zu Mittwoch in die Werkstatt eingebrochen waren und mit dem Auto wegfuhren, kam ihnen die Polizei entgegen. Bei der anschließenden Flucht kamen die Einbrecher von der Straße ab, durchbrachen mit dem Wagen einen Zaun und krachten in die Holzhütte, die über dem Auto zusammenfiel.

Laut Polizei konnten die Männer sich dennoch befreien und weglaufen. Einer der beiden, ein 21-Jähriger, konnte in der Nähe festgenommen werden. Er war laut Alkoholtest betrunken, hat keinen Führerschein und ist polizeibekannt. Der zweite Täter war am Mittwochmorgen noch flüchtig.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

64. Geburtstag: Ellen DeGeneres: Zweimal zum Star gekämpft

Sport news

Europameisterschaft: DHB-Auswahl schließt EM mit Sieg ab

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Gesundheit

Corona und kein Ende: Warum wir pandemiemüde werden, aber wach bleiben sollten

Internet news & surftipps

Umwelt: Gegen die Wegwerfgesellschaft

Auto news

Ermittlungen: Strafbar? Mit 417 km/h über deutsche Autobahn

Das beste netz deutschlands

iPhone: Whatsapp-Sprachnachrichten werden flexibler

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Wohnungseinbrecher zu Weihnachten unterwegs: Zwei Festnahmen

Regional nordrhein westfalen

Polizei nimmt nach Verfolgung mutmaßliches Räuber-Trio fest

Regional rheinland pfalz & saarland

Flucht vor Polizei endet an Betonsockel

Regional bayern

Bei Verfolgungsjagd angefahrener Polizist außer Lebensgefahr

Regional hamburg & schleswig holstein

Wand durchbrochen: Mehr als 100 Multimedia-Geräte gestohlen

Regional baden württemberg

Zwei Unbekannte greifen Taxifahrer in Mannheim an

Regional sachsen anhalt

Einbrüche in und bei Halle: Zwei Bewohner leicht verletzt

Regional mecklenburg vorpommern

Parkautomat aufgebrochen: Flucht durch den Wald