Lastwagen blockiert Spur auf Autobahn: Fahrer holt Sprit

10.08.2021 Ein Lastwagen ohne Fahrer mitten auf der Autobahn ist eine ungewöhnliche Ursache für einen Stau. Doch auch als der Fahrer Sprit nachgefüllt hatte, sprang der Lastwagen nicht an. Die Polizei orderte einen Abschleppwagen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Lastwagen mit leer gefahrenem Tank auf der Mittelspur der Autobahn bei Eschweiler hat am Dienstag einen kilometerlangen Stau verursacht. Die Kölner Polizei berichtete, der Fahrer habe den Lastwagen verlassen, um Sprit zu holen. Doch als der Lastwagen wieder betankt war, sprang er trotzdem nicht an. Ein Abschleppwagen sei gerufen worden, um das Gefährt fortzubringen, teilte die Polizei mit. Der Fahrer muss sich auf ein Ordnungswidrigkeitsverfahren einstellen. Weshalb dem Mann auf der A 4 der Treibstoff ausgegangen war - ob der Tank trocken gefahren wurde oder der Lastwagen eine Panne hatte - konnte die Polizei nicht sagen. Der WDR hatte zuvor darüber berichtet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News