Testzentrumsbetreiber aus Mülheim in Untersuchungshaft

09.08.2021 Der Betreiber zweier Corona-Testzentren in Mülheim an der Ruhr ist festgenommen worden und sitzt in Untersuchungshaft. Das bestätigte die zuständige Staatsanwaltschaft in Duisburg am Montag auf Anfrage. Der 42-Jährige stehe im Verdacht, bei den kassenärztlichen Vereinigungen mehr Tests abgerechnet zu haben als durchgeführt wurden.

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bereits am 29. Juli seien die beiden Einrichtungen in Mülheim und ein ebenfalls von dem Beschuldigten betriebenes Testzentrum in Neuss wegen des Verdachts des Abrechnungsbetrugs durchsucht worden. Der zuständige Richter habe danach einen Haftbefehl gegen den Mann erlassen. Die Testzentren wurden von den Behörden geschlossen. Die Ermittlungen gegen den Betreiber dauern an. Zuvor hatte die «WAZ» berichtet.

Bereits seit Juni wird wegen ähnlicher Vorwürfe gegen eine Betreiberfirma mit Sitz in Bochum ermittelt, die bundesweit zahlreiche Testzentren betrieb und schließen musste. Zwei Verantwortliche des Unternehmens sitzen in Untersuchungshaft, die Ermittlungen leitet die Bochumer Staatsanwaltschaft.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-EM: DHB-Team weiter - Gislason sieht Steigerungspotenzial

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

People news

Harry Potter: Rupert Grint: «Ich fühle mich so alt»

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Verhaftungen wegen Betrugsverdachts in Coronatestzentren

Regional bayern

Zehn bayerische Corona-Testzentren unter Betrugsverdacht

Inland

Kriminalität: Anklage gegen Corona-Testcenter-Betreiber

Regional nordrhein westfalen

Testcenter-Betreiber angeklagt: 25 Millionen Euro Schaden

Regional nordrhein westfalen

Rechte Chats: Staatsanwaltschaft beantragt Strafbefehle

Inland

Staatsanwaltschaft: Rechte Polizisten-Chats: Sechs Strafbefehle beantragt

Panorama

Friesland: Durchsuchungen bei Ermittlungen zu Kochsalz-Injektionen

Regional nordrhein westfalen

Zollhund «Django» spürt illegale Shishatabak-Produktion auf