Flutkatastrophe: Laschet würdigt Arbeit von Ehrenamtlichen

02.08.2021 NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat bei einem Besuch in der Flutkatastrophen-Region die Arbeit der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer gewürdigt. «Überall habe ich gehört, welches große ehrenamtliche Engagement da war, als die Not am größten war», sagte der Unions-Kanzlerkandidat am Montag im Ortsteil Heimerzheim der Gemeinde Swisttal im Rhein-Sieg-Kreis. Viele Helferinnen und Helfer seien an den Grenzen ihrer Kräfte. Deren Arbeit müsse jedoch weitergehen, wenn sie zurückmüssten in ihre Berufe. «Wir müssen jetzt alles tun, hier möglichst reibungslos einen Übergang zu schaffen.»

Armin Laschet (3.v.r), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News