1. FC Köln 1:1 im Test: Spenden an die Hochwasser-Opfer

31.07.2021 Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat im letzten Test vor dem Pflichtspiel-Auftakt einen Teilerfolg erzielt. Die Mannschaft des neuen Trainers Steffen Baumgart kam am Samstag im Franz-Kremer-Stadion am Geißbockheim zu einem 1:1 (0:1) gegen den niederländischen Zweitligisten Roda JC Kerkrade. Für die Gäste traf zunächst Denzel Jubitana (37. Minute), Tim Lemperle gelang kurz vor Schluss (86.) der Ausgleich. Die Einnahmen aus den Eintrittskartenverkäufen für das Spiel, für das 1400 Zuschauer zugelassen waren, gehen an die Opfer der Hochwasser-Katastrophe, teilte der Verein mit.

Kölns Trainer Steffen Baumgart gibt Anweisungen. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Pflichtspiel-Auftakt für die Kölner ist das Erstrundenduell im DFB-Pokal am kommenden Wochenende beim FC Carl Zeiss Jena (Sonntag, 8. August, 15.30 Uhr). In die Bundesliga-Saison startet Köln am 15. August mit dem Heimspiel gegen Hertha BSC.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News