Düsseldorf vor Inzidenzstufe 2: Faktor Hochwasser ungewiss

22.07.2021 Die Stadt Düsseldorf führt steigende Corona-Zahlen vor allem auf Reiserückkehrer zurück und ruft dazu auf, sich weiterhin regelmäßig testen zu lassen. «Ein deutlicher Anteil der Neuinfizierten hat eine Reiseanamnese. Sie haben sich also kürzlich im Ausland aufgehalten und sind im Anschluss erkrankt», sagte eine Sprecherin der Stadtverwaltung am Donnerstag. Ein weiterer bedeutsamer Anteil sei auf Infektionen innerhalb eines Haushalts zurückzuführen. Ob es auch infolge des Hochwassers zu Neuinfektionen komme, sei noch unklar.

Ein Arzt hält einen Tupfer, mit dem ein Abstrich für einen Coronatest gemacht wird. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Sollte dies einen Einfluss auf die Fallzahlen haben, werde sich das frühestens in den nächsten Tagen zeigen. In Düsseldorf hätten nur wenige vom Hochwasser betroffene Menschen vom Angebot einer Betreuungsstelle in einer Schule Gebrauch gemacht. Die Entwicklung werde beobachtet, hieß es. In der Landeshauptstadt lag die Sieben-Tage-Inzidenz laut Robert Koch-Institut am Donnerstag bei 34,6 und damit kurz vor der wichtigen Schwelle von 35. Dies ist deutlich höher als der NRW-Wert von 14,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche.

Bei einem stabilen Inzidenzwert von mehr als 10 an acht Tagen hintereinander gelten wieder schärfere Einschränkungen der Inzidenzstufe 1. Sollte die Sieben-Tage-Inzidenz den Wert von 35 drei Tage lang überschreiten, würde Düsseldorf am darauffolgenden Tag der Inzidenzstufe 2 zugeordnet - mit Maßnahmen wie Test- und Platzpflicht in der Innengastronomie.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-EM: Corona-Schock: Fünf weitere DHB-Spieler positiv

Auto news

Alter Lappen adé: Das gilt beim Führerscheinumtausch

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Wohnen

Betriebskosten: Baum gefällt - Vermieter kann Kosten auf Mieter umlegen

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Hochwasser und Corona: Inzidenz in Solingen steigt

Regional nordrhein westfalen

Neuinfektionsrate steigt an: NRW kurz vor Inzidenzstufe 1

Regional nordrhein westfalen

Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter: Schärfere Maßnahmen

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz klettert weiter - Warnstufe 3 für Solingen

Regional nordrhein westfalen

Zusätzliche Auflagen in weiteren NRW-Regionen ab Donnerstag

Regional nordrhein westfalen

Corona-Inzidenz in NRW erreicht 7,0: Düsseldorf über 20

Regional nordrhein westfalen

Ministerium: Hochzeiten trotz Corona-Trend weiter möglich

Regional hessen

Inzidenz steigt weiter: Kommunen müssen Regeln verschärfen