Motorradfahrer stirbt nach Sturz im Hochsauerlandkreis

27.06.2021 Bei einem Sturz im Hochsauerlandkreis ist ein Motorradfahrer tödlich verletzt worden. Der 22-Jährige war auf der Bundesstraße 229 in Richtung Arnsberg unterwegs, als er in einer Kurve zu Fall kam, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Danach sei er am Samstagnachmittag gegen eine Leitplanke geprallt. Der junge Mann starb an der Unfallstelle. Wieso er stürzte, war zunächst unklar.

Ein Polizeiwagen steht an einer Unfallstelle. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News