Schalke wird aber Sommer 2022 wieder von Adidas ausgerüstet

11.06.2021 Bundesligaabsteiger FC Schalke 04 wird ab dem kommenden Sommer wieder von Adidas ausgerüstet. Die Partnerschaft ist auf fünf Jahre ausgelegt und gilt für die 1. und 2. Fußball-Bundesliga. Das teilte Revierclub am Freitag mit. Der Sportartikelhersteller hatte die Königsblauen bereits seit der Bundesliga-Gründung 1963 bis 2018 ausgestattet. Aktuell kooperiert Schalke mit Umbro.

Ein Fußball liegt auf dem Rasen. Foto: Tobias Hase/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zudem gab der Club bekannt, dass es einen Wechsel im Trainerstab gibt: Die Torhüter wird ab dem Start der Saisonvorbereitung der Niederländer Wil Coort coachen. Der 60-Jährige folgt auf Simon Henzler. Dieser sei «mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden». Coort arbeitete unter anderem bereits für Ajax Amsterdam, dem FC Porto und Olympique Marseille.

Sportdirektor Rouven Schröder sagte, «dass der Torhütergruppe nach sechs sehr intensiven Jahren ein neuer Impuls guttun wird». Zudem Entschluss sei man gemeinsam mit Chef-Trainer Dimitrios Grammozis gekommen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Auto: Mercedes-Benz: Automatisiertes Fahren in Luxuslimousine

1. bundesliga

FC Bayern München: Nach Corona-Infektion: Kein Kimmich-Comeback vor Weihnachten

Job & geld

Was steht drin: Personalakte darf jederzeit eingesehen werden

Das beste netz deutschlands

Bundesnetzagentur über Ausbau: Mehr als die Hälfte Deutschlands mit 5G-Netz versorgt

Auto news

Von zwei auf drei Jahre: ADAC: Längere Probezeit für Fahranfänger

Internet news & surftipps

Karlsruhe: BGH verhandelt zur Klarnamenpflicht auf Facebook

Musik news

Rapper: «1LIVE Krone»: Marteria als «Bester Künstler» ausgezeichnet

People news

Musiker: Ed Sheeran über seine Tochter: «Hat mir einen Sinn gegeben»

Empfehlungen der Redaktion

2. bundesliga

2. Liga: Schalke verliert, gewinnt aber Fans zurück

Regional niedersachsen & bremen

Impfpass-Affäre: Trainer Anfang tritt bei Werder zurück

2. bundesliga

Zweitliga-Auftakt: «Haben richtig Bock»: Absteiger Schalke erwartet den HSV

2. bundesliga

Topspiel 2. Liga: Werder erkämpft Unentschieden gegen Schalke