Junge gerät mit Bein in Speichen: schwerer Sturz

04.12.2021 Ein unsicherer Transport auf einem Gepäckträger hat in Achim (Landkreis Verden) zu einem folgenschweren Fahrradunfall geführt, bei dem ein fünf Jahre alter Junge schwer verletzt wurde. Der 14 Jahre alte Bruder hatte den Jungen ohne Sitz auf dem Gepäckträger seines Fahrrades transportiert, als ein Bein des Kindes während der Fahrt in die Speichen geriet, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Beide stürzten mit dem Rad. Die Feuerwehr musste den Fünfjährigen am Freitag aus dem Rad befreien. Er kam mit schweren Verletzungen in eine Kinderklinik nach Bremen. Die Polizei nahm den Unfall zum Anlass um, darauf hinzuweisen, Kinder auf Fahrradgepäckträgern nur mit einem geeigneten Sitz zu transportieren.

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Eklat um Tennisstar: Bundesgericht: Djokovic muss Australien verlassen

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

Justiz: Mediziner und «Tatort»-Darsteller Joe Bausch vor Gericht

People news

Szene: Schlange stehen für Imbiss-Eröffnung von Rapper Massiv

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Notfälle: Bein eingeklemmt: Mann muss Stunden auf Hochofen verbringen

Regional bayern

19-Jähriger stirbt bei Unfall in Unterfranken

Panorama

Nordrhein-Westfalen: Zwei tödlich verunglückte Kinder in Kitas in kurzer Folge