Sichere Fahrt im Winter: Tonnen in Nordsee werden getauscht

04.12.2021 Die Schifffahrt an der Nordseeküste bereitet sich auf den Winter vor: Um die Fahrwasser im niedersächsischen Wattenmeer und vor den Inseln auch bei Eisgang abzusichern, haben Tonnenleger in den vergangenen Wochen die Sommertonnen gegen die sogenannte Winterbetonnung ausgetauscht. «Das sind kleinere Tonnen, die dem Eis und den Winterstürmen einen besseren Widerstand leisten können als größere Tonnen, die sonst zum Einsatz kommen», sagte Jens Petersen, zuständig für das Schifffahrtszeichenwesen beim Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Weser-Jade-Nordsee in Wilhelmshaven.

Ein Mitarbeiter auf dem Tonnenleger «Triton» reinigt mit einem Hochdruckreiniger die Fahrwassertonne, bevor die Wintertonne (r) in die Nordsee gelassen wird. Foto: Christian Charisius/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Insgesamt werden allein an der niedersächsischen Küste mehrere Dutzend Seezeichen ausgetauscht. An der Küste von Schleswig-Holstein sind es rund 40 weitere. Der Wechsel der Markierungen ist nötig, da sich im flachen Wattenmeer relativ schnell Eisschollen bilden. Größere Tonnen könnten durch Treibeis zerstört werden oder bei Eisgang und Sturm fort driften, erklärte Petersen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Wolfsburg-Trainer Kohfeldt trotz Sieglos-Serie optimistisch

Reise

Fünf Gründe: Darum lohnt sich im Winter eine Reise nach Athen

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

People news

Modewelt: Modeschöpfer Thierry Mugler mit 73 Jahren gestorben

People news

Fernsehgesicht: Entertainerin Michelle Hunziker wird 45

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Sommertonnen werden gegen Wintertonnen getauscht

Regional niedersachsen & bremen

Sturm «Ignatz» naht: Orkanartige Böen erwartet

Regional niedersachsen & bremen

Zugvogeltage beginnen an der Küste: Über 250 Veranstaltungen