Polizeidirektion verstärkt Kontrollen der Corona-Regeln

01.12.2021 Die Polizeidirektion Osnabrück will ihre Kontrollen der Corona-Regeln ab sofort verstärken und dazu auch intensiver mit den Kommunen zusammenarbeiten. Dazu werde die Polizei ihre Präsenz erhöhen, teilte der Präsident der Polizeidirektion Osnabrück, Michael Maßmann, am Mittwoch mit. Die Kontrollen hätten Priorität. «Wir setzten hier einen deutlichen Schwerpunkt für die nächste Zeit. Die Eindämmung des Coronavirus geht uns alle an», teilte Maßmann mit.

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei gemeinsamen Überprüfungen mit kommunalen Ordnungsdiensten sollten Verstöße gegen die Corona-Vorschriften konsequent geahndet werden. «Es werde zahlreiche Kontrollen geben», hieß es in der Mitteilung. Die Polizei setze dabei auf die Vernunft der Menschen. Von diesem Mittwoch an gilt in weiten Teilen des öffentlichen Lebens in Niedersachsen 2G plus. Das heißt Genesene und Geimpfte brauchen etwa für einen Zutritt zur Gastronomie auch einen negativen Test-Nachweis.

Zur Polizeidirektion Osnabrück gehören die Polizeiinspektionen Osnabrück, Emsland/Grafschaft Bentheim, Leer/Emden und Aurich/Wittmund. In diesem Gebiet zwischen den Ostfriesischen Inseln und dem Teutoburger Wald leben rund 1,5 Millionen Menschen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: Kraftakt für deutsche Handballer beim letzten EM-Auftritt

Musik news

Strictly A One-Eyed Jack: John Mellencamp lässt den «Boss» mitsingen

Job & geld

Nicht einfach abnicken: Die größten Fallen im Arbeitsvertrag

Auto news

Tüv Report 2022: So viel taugt der Seat Alhambra nach längerer Laufzeit

People news

New York: Aus Hell's Kitchen zum Weltstar: Alicia Keys wird 41

Musik news

Musik: Bob Dylan verkauft auch Musik-Katalog

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Agentur: Nordseeküste rückt beim Tourismus unter ein Dach

Regional niedersachsen & bremen

Urlauber-Andrang erwartet: Fährbetriebe bieten mehr an

Regional niedersachsen & bremen

Inzidenz in Niedersachsen steigt auf 8,8 - Bremen bei 12,9

Regional niedersachsen & bremen

Polizei in Westniedersachsen kontrolliert Berufskraftfahrer

Regional niedersachsen & bremen

Küstenschützer melden ruhige Sturmflutsaison im Winter

Regional niedersachsen & bremen

Region reagiert gelassen auf Hochinzidenz-Einstufung

Regional niedersachsen & bremen

Neue Kfz-Regionalklassen: Vier Bezirke teurer

Regional niedersachsen & bremen

Knappes Geld im Bistum Osnabrück: Vieles kommt auf Prüfstand