150 Schweine verenden bei Stallbrand

30.11.2021 Beim Brand eines Schweinestalls in Bissendorf bei Osnabrück sind 150 Tiere verendet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, konnten am Montagnachmittag 60 der 210 Tiere ins Freie getrieben werden. Zunächst war von 180 gestorbenen Tieren die Rede gewesen. Die Brandursache und genaue Schadenshöhe standen zunächst nicht fest.

Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild/ © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Weitere Corona-Fälle beim DHB-Team - EM-Rückzug kein Thema

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Internet news & surftipps

Europol: Ermittler schalten Netzwerk von Cyber-Kriminellen aus

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Vier Schwerverletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Panorama

Reisbach: Feuer mit vier Toten: Bewohner ließ wohl die Herdplatte an

Regional berlin & brandenburg

Afrikanische Schweinepest befällt noch mehr Hausschweine