Wolken und Schauer in Niedersachsen

29.11.2021 Zum Wochenstart wird es in Niedersachsen bewölkt und nasskalt. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, kommt es am Montag zu Regen- und Schneeschauern, bei Höchsttemperaturen von zwei bis sechs Grad. In der Nacht zum Dienstag besteht durch überfrierende Nässe und etwas Schnee gebietsweise Glättegefahr. Außerdem nimmt dann an der Küste der Wind zu, so dass es am Dienstagmorgen zu Sturmböen zwischen 65 und 85 Kilometern pro Stunde kommen kann.

Ein Passant geht bei Regen durch die Stadt. Foto: Peter Kneffel/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: «Schrecklicher Tag» für Petkovic - Hanfmann nun gegen Nadal

Tv & kino

Erfolgsshow: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Job & geld

«Finanztest»: Bei Energie-Preiserhöhung nicht übereilt kündigen

Auto news

Ökologische Vorteile: Netzwerk wirbt für runderneuerte Reifen

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Tv & kino

Drama: «In Liebe lassen»: Chronik eines Sterbens

Das beste netz deutschlands

Spiele-Tipp: Mini-Quiz Wordle: Fünf Buchstaben ergeben ein Wort

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Wechselhaft und nasskalt in Mecklenburg-Vorpommern

Regional hessen

Erste Januarwoche startet stürmisch und ungewöhnlich mild

Regional nordrhein westfalen

Wechselhaftes Wetter in NRW: Am Abend erster Schnee möglich

Regional hessen

Trüber Wochenstart in Teilen Hessens

Regional hessen

Dauerregen im Süden Hessens - Abends Schnee in Hochlagen

Regional rheinland pfalz & saarland

Weiter Dauerregen in Rheinland-Pfalz und Saarland

Regional mecklenburg vorpommern

Trübes und stürmisches Wetter in Mecklenburg-Vorpommern

Regional nordrhein westfalen

Wochenstart mit Wolken, Regen und Wind in NRW