55 Millionen Euro Hilfe für Gastronomen in Niedersachsen

26.11.2021 55 Millionen Euro sollen der Gastronomie in Niedersachsen bei Investitionen helfen. Das Gaststättenförderprogramm werde mit dieser Summe wieder reaktiviert, teilte das Wirtschaftsministerium am Freitag in Hannover mit. «Mit zusätzlich 55 Millionen Euro wollen wir sie ganz konkret bei Investitionen zur Modernisierung der Betriebe unterstützen und auf diese Weise helfen, dass sie sich auch unter Pandemiebedingungen zukunftsfest aufstellen können», sagte Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) laut einer am Freitag verbreiteten Mitteilung.

Eurobanknoten liegen auf einem Tisch. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Über dieses Programm wurden im vergangenen Jahr demnach bereits mehr als 94 Millionen Euro ausgezahlt. Damals waren es nach Angaben einer Ministeriumssprecherin durchschnittlich rund 65.000 Euro je Antrag. Das Land übernehme nun maximal 80.000 Euro pro Antrag. Anträge würden zu 80 Prozent finanziell unterstützt. Bei den Vorhaben muss demnach erkennbar sein, dass es die Ausstattung des Betriebs verbessere und nicht allein Verluste ausgeglichen würden.

Anträge sollen demnach in rund zwei Wochen über ein Portal bei der NBank eingereicht werden können. Die Bewilligungen sollen Anfang kommenden Jahres erfolgen. Wer bereits beim vergangenen Förderprogramm Geld erhalten hat, ist laut Ministerium nicht noch einmal antragsberechtigt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: «Schrecklicher Tag» für Petkovic - Hanfmann nun gegen Nadal

Tv & kino

Erfolgsshow: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Job & geld

«Finanztest»: Bei Energie-Preiserhöhung nicht übereilt kündigen

Auto news

Ökologische Vorteile: Netzwerk wirbt für runderneuerte Reifen

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Tv & kino

Drama: «In Liebe lassen»: Chronik eines Sterbens

Das beste netz deutschlands

Spiele-Tipp: Mini-Quiz Wordle: Fünf Buchstaben ergeben ein Wort

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Große Nachfrage nach Gastronomie-Hilfsgeldern

Regional niedersachsen & bremen

Gastronomen können Anträge für Hilfsgelder stellen

Regional baden württemberg

Von Corona betroffene Firmen: Härtefallhilfe beantragen

Regional rheinland pfalz & saarland

Land belohnt Weidehaltung von Ziegen und Schafen mit Prämie

Regional mecklenburg vorpommern

Mehr als zehn Millionen Euro aus Sozialfonds genutzt

Regional berlin & brandenburg

Millionenzuschüsse zur Modernisierung der Krankenhäuser

Regional bayern

Brandl zu Luftfiltern: «Mit uns hat keiner gesprochen»

Regional berlin & brandenburg

Millionen Corona-Hilfen erschlichen: Hausdurchsuchungen