Lüneburg: Gelbe Leitern für Innenstadtbelebung ausgezeichnet

25.10.2021 In vielen Citys in Niedersachsen ist das Leben während des Lockdowns fast zum Erliegen gekommen. In Lüneburg setzten Geschäfte mit gelben Leitern ein Zeichen. Nun plant der Initiator eine Ausstellung. Und wird für seine Idee ausgezeichnet.

Ralf Elfers steht mit einer gelben Leiter und einem gelben Stuhl in der Innenstadt. Foto: Philipp Schulze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Leerstehende Geschäfte sind während der Pandemie in vielen Innenstädten Niedersachsens zum Problem geworden, eine kreative Aktion in Lüneburg für den Einkauf lokaler Produkte bekommt nun eine Ausstellung und einen Preis. Rund 200 gelbe Leitern wurden in der Hansestadt vor inhabergeführten Geschäften aufgestellt. Eigentlich sollte das bunte Spektakel nur bis August dauern, wegen des Erfolgs und stetiger Nachfrage dürfen die Leitern bis Ende des Jahres stehenbleiben.

«Das ist ganz verrückt, es nimmt kein Ende», erzählt Initiator Ralf Elfers, der sich über den mit 3000 Euro dotierten Preis für sein Projekt im Handelswettbewerb 2021 «Gemeinsam aktiv - Handel(n) vor Ort» freut. Der Geschäftsmann wollte ihn am Montagabend in der IHK Hannover selbst in Empfang nehmen.

Zudem plant Elfers eine Ausstellung mit Fotos von den besten Ideen - die Eröffnung soll am 3. Dezember im Obergeschoss des Glockencafés in Lüneburg sein. «Wir machen das alles ehrenamtlich. Die Genehmigung haben wir, nun müssen wir noch Gelder einsammeln», sagt der Umtriebige, der ein Familienunternehmen mit 20 Modeläden in kleinen Städten in Niedersachsen und Schleswig-Holstein führt.

Insgesamt brachten die gelben Leitern bisher rund 5000 Euro an die Corona-Künstler-Hilfe zusammen. Das Holz und die Malerarbeiten werden von Fachleuten gesponsort, die Geschäftsleute können je nach finanzieller Lage eine Spende entrichten. Gelbe Stühle gibt es zudem für die Gastronomie und auch vereinzelt gelbe Vorhänge für die Kultur, so wie am Theater.

Im nächsten Jahr will der 62-Jährige anderen Städten mit seinem Know-how bei ähnlichen Aktionen helfen. Ein Produzent der besonderen Leitern aus Lüneburg könnte an andere Citys liefern.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

FC Bayern München: Probleme mit der Lunge: Kimmich nach Corona erst 2022 zurück

Internet news & surftipps

Auto: Mercedes-Benz: Automatisiertes Fahren in Luxuslimousine

Internet news & surftipps

App Store: Apple erreicht Aufschub bei Lockerung der App-Store-Regeln

Job & geld

Was steht drin: Personalakte darf jederzeit eingesehen werden

Das beste netz deutschlands

Bundesnetzagentur über Ausbau: Mehr als die Hälfte Deutschlands mit 5G-Netz versorgt

Auto news

Von zwei auf drei Jahre: ADAC: Längere Probezeit für Fahranfänger

Musik news

Rapper: «1LIVE Krone»: Marteria als «Bester Künstler» ausgezeichnet

People news

Musiker: Ed Sheeran über seine Tochter: «Hat mir einen Sinn gegeben»

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Gassenflüstern in Lüneburg: Kreative Ideen vor Weihnachten

Regional nordrhein westfalen

Rollator-Spendenlauf: 97-Jährige übertrifft Erwartungen

Regional sachsen

Ideen gegen Ladensterben: Mehr Geld für Städte-Wettbewerb