Messerangriff auf Uni-Campus: 21-Jähriger am Hals verletzt

11.10.2021 Mit einem Messer hat ein Mann auf einer Wiese vor der Universität in Lüneburg einen 21-Jährigen angegriffen und am Hals verletzt. Der 21-Jährige, der zuvor als Tutor mit einer Gruppe von Studenten auf der sogenannten Mensawiese Sport gemacht hatte, kam mit oberflächlichen Schnittverletzungen in eine Klinik, wie die Polizei mitteilte. Der Angreifer flüchtete nach der Tat am Montagvormittag auf einem Fahrrad. Die Polizei leitete nach eigenen Angaben eine umfangreiche Fahndung ein.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Polizist auf Streife entdeckte den mutmaßlichen Täter kurze Zeit später in einem anderen Stadtteil Lüneburgs auf dem Rad und verfolgte ihn. Zusammen mit einer weiteren Polizeistreife wurde der Mann schließlich festgenommen.

Den Angaben zufolge gibt es bislang keine Hinweise, dass der 28 Jahre alte Tatverdächtige aus dem Landkreis Lüneburg eine persönliche Verbindung zur Universität oder zu dem Opfer hat. Zudem schließt die Polizei nicht aus, dass der Mann bei der Tat unter Drogeneinfluss stand. Es werde davon ausgegangen, dass sich der Mann in einem psychischen Ausnahmezustand befand, sagte ein Polizeisprecher. Es wurden Ermittlungen wegen versuchten Totschlags aufgenommen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Kiss-Frontmann: Auf Abschiedstournee: Paul Stanley wird 70

Dfb pokal

Achtelfinale: Aus für Hertha: Union träumt nach Derby-Sieg vom Pokal

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Lebenslange Haft für Stalker nach Mord an Frau rechtskräftig

Regional mecklenburg vorpommern

Lebenslange Haft für Stalker nach Mord rechtskräftig

Regional niedersachsen & bremen

Streit unter Arbeitskollegen eskaliert: Mann schwer verletzt

Regional niedersachsen & bremen

Unbekannter verletzt 28-Jährigen mit Stichen schwer

Regional berlin & brandenburg

Nach Niederlagen: Auf Netzhoppers warten zwei dicke Brocken

Regional niedersachsen & bremen

Ehefrau auf Massageliege stranguliert: Lebenslang für Mann

Regional nordrhein westfalen

Mann nach Messerangriff auf Schwager in Untersuchungshaft

Regional mecklenburg vorpommern

Cuttermesser-Attacke - Täter in Psychiatrie eingewiesen