Ringelnatter auf unerwünschtem Besuch in Landesbergen

28.09.2021 Eine Ringelnatter hat im Garten einer 68-Jährigen in Landesbergen (Landkreis Nienburg/Weser) für Aufregung gesorgt. Die Frau machte kurzen Prozess mit dem unerwünschten, aber für Menschen ungefährlichen Gast und fing die Schlange ein, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Polizei wurde hinzugezogen und nachdem das Tier eindeutig als Ringelnatter identifiziert werden konnte, ließen die Beamten die Schlange in der Feldmark wieder frei.

Eine Ringelnatter züngelt mit ihrer gespaltenen Zunge in Dormagen in einem Terrarium. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Tiere

Tierische Therapie: Alpakas und Lamas: Flauschiger Besuch im Altenheim

Panorama

Alpakas in Aktion: Flauschiger Besuch im Altenheim

Regional hessen

News Regional Hessen: Frau findet Schlange unter der Mülltonne