Drei Verletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung in Bockenem

17.09.2021 Bei einem Unfall auf einer Kreuzung in Bockenem im Landkreis Hildesheim sind drei Menschen verletzt worden. Eine 21-Jährige habe am Donnerstagabend mit ihrem Wagen nach links auf die Bundesstraße 243 abbiegen wollen, teilte die Polizei am Freitag mit. Ihr entgegen kam das Auto einer 81-Jährigen, die zusammen mit ihrer 55-jährigen Tochter unterwegs war. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß, die Autos blieben schwer beschädigt auf der Kreuzung stehen und mussten abgeschleppt werden. Alle Insassen kamen per Rettungswagen ins Krankenhaus. Derzeit sei von leichteren Verletzungen auszugehen, hieß es.

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News