Wolfsburg beginnt mit Guilavogui: Fürth setzt auf Neuzugänge

11.09.2021 Bundesliga-Tabellenführer VfL Wolfsburg tritt bei der SpVgg Greuther Fürth mit Josuha Guilavogui in der Startelf an. Der ehemalige Kapitän ersetzt im Mittelfeld den schwer am Knie verletzten Stammspieler Xaver Schlager. Der am Ende der Transferfrist von Hertha BSC ausgeliehene Angreifer Dodi Lukebakio sitzt heute (15.30 Uhr/Sky) bei den mit drei Siegen optimal gestarteten Niedersachsen zunächst auf der Bank.

Fußbälle liegen in einem Tor. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Aufsteiger Fürth strebt mit vier Neuzugängen in der Startformation den ersten Heimsieg überhaupt in der Fußball-Bundesliga an. Trainer Stefan Leitl stellt auf Anhieb die erst Ende August verpflichteten Nick Viergever, Sebastian Griesbeck und Cedric Itten auf. Dazu gibt der ehemalige Frankfurter Jetro Willems sein Ligadebüt für Fürth.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News