Betrunkene Mädchen greifen Polizisten an

22.08.2021 Schläge, Tritte, Beleidigungen - zwei betrunkene Mädchen haben sich nachts in Stade mit aller Macht gegen eine Kontrolle durch die Polizei gewehrt. Die Streife mit einer Polizistin und einem Polizisten wurde am frühen Samstagmorgen zu einem lautstarken Streit gerufen. Die Streitenden entpuppten sich als zwei Mädchen von 16 und 15 Jahren. Die 16-Jährige hatte bei einem Atemtest 2,8 Promille Alkohol im Blut, auch die Jüngere wirkte alkoholisiert.

Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Als sie auf die Wache gebracht werden sollten, um ihren Eltern übergeben zu werden, wurden die Jugendlichen handgreiflich. Dem Polizisten wurde ins Gesicht geschlagen, die Polizistin bekam im Handgemenge mehrere Tritte gegen ihr Knie. Den Angaben nach setzte die Streife Pfefferspray ein, um die 16-Jährige zu bändigen. Auf der anschließenden Fahrt ins Krankenhaus stießen die Mädchen Beleidigungen gegen die Polizisten aus. In der Klinik mussten sie eine Blutprobe abgeben. Auf die Jugendlichen warten Verfahren wegen des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und Beleidigung.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern mit Süle und Musiala - Barça mit Dembélé

Gesundheit

Heiserkeit und raue Stimme: Bei Stimmlippenknötchen sollten Sie wenig sprechen

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Top-Apps: Thermomix-Rezepte, Safari-Feature und Notizblock

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Frau attackiert Polizisten mit Schlägen und spuckt

Regional hessen

Zwei Brüder nach Krawall-Party mit 500 Gästen in U-Haft

Regional nordrhein westfalen

25-Jähriger stirbt in Wuppertal im Polizeigewahrsam

Panorama

Messerattacke: Polizei präzisiert Detail-Angaben zu Opfern von Würzburg

Regional bayern

Wieder Outdoor-Partys und Krawall in Bayern

Regional bayern

Wieder Outdoor-Partys und Krawalle in Bayern

Ausland

Konflikte: Kabul: Taliban-Kämpfer in der deutschen Polizeiwache