Casteels lobt van Bommel für Umgang mit Wechselfehler

12.08.2021 Kapitän Koen Casteels vom VfL Wolfsburg hat den neuen Trainer Mark van Bommel für dessen Umgang mit dem Wechselfehler im DFB-Pokal gelobt. «Das war sehr ärgerlich. Aber nach dem freien Tag ist der Trainer vorangegangen. Man hat gemerkt, dass er nicht mehr zurückgedacht hat. Er hat gesagt, wir müssen den Schalter umlegen, wir können es nicht mehr ändern», sagte der 29 Jahre alte Belgier am Donnerstag in Wolfsburg.

Wolfsburgs Torwart Koen Casteels gestikuliert. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dem VfL droht trotz eines 3:1-Siegs nach Verlängerung bei Preußen Münster nachträglich das Pokal-Aus, weil van Bommel am vergangenen Sonntag sechs statt der erlaubten fünf Spieler eingewechselt hatte. Am ersten Bundesliga-Spieltag trifft der Champions-League-Teilnehmer an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf den Aufsteiger VfL Bochum.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News