Braunschweig-Neuzugang Müller verletzt sich bei Einsatz

10.08.2021 Stürmer Sebastian Müller von Eintracht Braunschweig hat sich gleich im ersten Spiel für seinen neuen Verein am Knie verletzt. Der 20-Jährige werde «voraussichtlich für mehrere Wochen pausieren müssen», teilte der Fußball-Drittligist am Dienstag nach einer ersten MRT-Untersuchung mit. Aktuell gehen die Braunschweiger von einer Bänderverletzung aus. Weitere Untersuchungen sollen jedoch noch folgen.

Ein Fußballspieler ist am Ball. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Müller war erst in der vergangenen Woche zusammen mit Jomaine Consbruch vom Bundesligisten Arminia Bielefeld ausgeliehen worden. Die Verletzung zog sich der Angreifer am Sonntag während des DFB-Pokalspiels gegen den Hamburger SV (1:2) zu, er musste bereits nach der ersten Halbzeit ausgewechselt werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News