Japaner Osako wechselt von Werder Bremen zu Vissel Kobe

08.08.2021 Der Transfer von Werder Bremens Yuya Osako zum japanischen Erstligisten Vissel Kobe ist perfekt. Nach Club-Angaben vom Sonntag einigten sich der Fußball-Zweitligist und die Mannschaft des früheren spanischen Mittelfeldstars Andres Iniesta auf einen Wechsel des Nationalspielers mit sofortiger Wirkung. Über die Ablösemodalitäten gab der Verein nichts bekannt. Nach Medieninformationen erhalten die Bremer nur eine geringe Ablösesumme.

Werders Yuya Osako (r) versucht Hannovers Bo Niklas Hult den Ball abzunehmen. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Yuya ist mit dem Wunsch an uns herangetreten, dass er den Verein verlassen und wieder in seine Heimat zurückkehren möchte. Mit dem Wechsel nach Kobe haben wir eine für alle Seiten passende Lösung finden können», sagte Sportchef Frank Baumann. Osako kam 2018 für rund 4,5 Millionen Euro vom 1. FC Köln an die Weser und absolvierte 87 Pflichtspiele für die Hanseaten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News