Auto fährt in Laden-Schaufenster: Zwei Leichtverletzte

06.08.2021 Zwei Menschen sind bei einem Autounfall in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) leicht verletzt worden. Ein 90 Jahre alter Mann hatte am Donnerstagnachmittag beim Ausparken die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wie die Polizei mitteilte. Sein Fahrzeug stieß mit einem entgegenkommendes Auto zusammen und kam anschließend in dem Schaufenster eines Brillenladens zum Stehen. Der Unfallfahrer und die 35-jährige Fahrerin des anderen Autos wurden in ein Krankenhaus gebracht. Ihre Beifahrerin sowie ein mitfahrendes Kleinkind blieben unverletzt.

Ein Polizeiauto ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News