Autofahrerin prallt gegen Straßenbahn

29.07.2021 Eine Autofahrerin ist mit ihrem Wagen in Hannover in eine Straßenbahn geprallt und dabei verletzt worden. Ersten Erkenntnissen nach habe die Frau am Donnerstagmittag eine rote Ampel übersehen, sagte eine Polizeisprecherin. Es kam zum Zusammenprall.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die 85-Jährige wurde nach Angaben der Feuerwehr bei dem Unfall in ihrem Auto eingeschlossen und leicht verletzt. Ein Notarzt behandelte sie vor Ort. Anschließend wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich keine Fahrgäste in der Bahn.

Aufgrund des Unfalls kam es nach Angaben der Hannoverschen Verkehrsbetriebe Üstra zu Sperrungen und Verzögerungen im Bus- und Bahnverkehr. Nach zwei Stunden konnten alle Linien wieder wie geplant fahren.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

News Regional Niedersachsen & Bremen: Großbrand sorgt für Millionenschaden in Bus-Depot

Panorama

Unfall: Lkw prallt nahe Hannover in Linienbus - Ein Toter

Regional baden württemberg

News Regional Baden-Württemberg: Auto überschlägt sich: Insassen leicht verletzt