Betrunkener 36-Jähriger versucht Polizeiauto zu rammen

28.05.2021 Ein betrunkener Mann hat versucht, einer Kontrolle zu entgehen und ein Polizeiauto in Dörverden im Landkreis Verden zu rammen. Der Fluchtversuch am Donnerstagabend blieb erfolglos, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Die Schriftzug «Polizei» leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Beamten stellten fest, dass der Mann einen Atemalkoholgehalt von mehr als 2,7 Promille hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde einbehalten. Gegen den Mann wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News