Flughafen Rostock-Laage: Neuer Eigentümer ernennt Co-Chefin

06.12.2021 Maren Wolters wird zum 1. Januar 2022 Co-Geschäftsführerin des Flughafens Rostock-Laage. Die bisherige alleinige Geschäftsführerin Dörthe Hausmann wird zudem Sprecherin der Geschäftsführung, hieß es in einer Mitteilung der Zeitfracht-Gruppe, die den Flughafen zum Jahreswechsel übernehmen wird.

Der Flughafen Rostock-Laage. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zeitfracht will den Angaben zufolge mit der Besetzung eine «schnelle, enge Verzahnung der Flughafenaktivitäten mit den bestehenden Luftfahrtaktivitäten der Zeitfracht Gruppe» erreichen. Die 29-jährige Wirtschaftsingenieurin Wolters soll zudem den geplanten Bau eines Logistik-Zentrums am Standort Rostock-Laage leiten.

Wolters ist laut Unternehmensangaben bereits Geschäftsführerin der Fluggesellschaft German Airways, die ebenfalls zur Gruppe gehört, und sitzt zudem im Aufsichtsrat der Adler Modemärkte.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australien Open: Tennisstar Zverev löst nächste Pflichtaufgabe in Melbourne

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Auto news

E-Autos: Gratis Strom laden am Supermarkt

Internet news & surftipps

Computer: Intel steckt 20 Milliarden Dollar in zwei US-Chipfabriken

Job & geld

US-Geldpolitik: Zinsangst schwächt Bitcoin und andere Kryptowährungen

Internet news & surftipps

Internet: Google legt Einspruch gegen 2,42-Milliarden-Strafe ein

People news

Royals: Prinz William tröstet einen trauernden Jungen

Musik news

Sängerin: Brasilianische Samba-Ikone Elza Soares gestorben

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Zeitfracht-Gruppe will Flughafen Rostock-Laage übernehmen

Ausland

EU-Außengrenze: Morawiecki kritisiert Merkels Gespräche mit Lukaschenko

Regional bayern

Textilkette: Insolvenzverfahren nach zwei Monaten beendet