Zahl der illegal eingereisten Migranten gesunken

02.12.2021 Über die sogenannte Belarus-Route sind im November deutlich weniger Migranten illegal nach Vorpommern eingereist. Wie das zuständige Bundespolizeipräsidium in Bad Bramstedt (Schleswig-Holstein) am Donnerstag mitteilte, wurden 148 Frauen, Männer und Kinder aufgegriffen, die illegal über Polen kamen. Die Eingereisten wurden nach Berlin und Westmecklenburg in die nächsten Erstaufnahmeeinrichtungen gebracht. Davon waren 80 Flüchtlinge schon in den ersten vier Tagen des November in Vorpommern aufgegriffen worden. Der Rückgang wird darauf zurückgeführt, dass Polen die Grenze zu Belarus geschlossen hat.

Ein Polizist der Bundespolizei steht in einer Leitstelle. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Oktober waren in Vorpommern 749 unerlaubt eingereiste Flüchtlinge meist aus dem Irak, Iran und Jemen gefasst worden, im September waren es 302. Zusammen mit Hilfsorganisationen bekommen Hilfsbedürftige auch zusätzliche Kleidung, hieß es in Pasewalk. Insgesamt gab es seit Anfang August 1303 unerlaubte Einreisen mit Belarus-Bezug in Vorpommern.

In Sachsen und Brandenburg liegt diese Zahl deutlich höher. Laut Bundespolizei kamen 2021 an der gesamten deutsch-polnischen Grenze 10 690 Flüchtlinge unerlaubt über die Belarus-Route. Mit der aktuellen Entwicklung an diesem Grenzabschnitt befasst sich diese Woche auch die Innenministerkonferenz von Bund und Ländern.

Der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko hatte im Frühjahr als Reaktion auf EU-Sanktionen erklärt, er werde Migranten in Richtung Europäische Union nicht mehr aufhalten. Seit Wochen halten sich mehrere Tausend Migranten in Belarus auf, um in die EU zu gelangen. Polen und die baltischen Länder sichern die EU-Außengrenze, weshalb viele Menschen festsitzen. Die EU beschuldigt Lukaschenko, in organisierter Form Migranten aus Krisenregionen an die EU-Außengrenze gebracht zu haben, um Druck auf den Westen auszuüben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Kiss-Frontmann: Auf Abschiedstournee: Paul Stanley wird 70

Dfb pokal

Achtelfinale: Aus für Hertha: Union träumt nach Derby-Sieg vom Pokal

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Weiter viele illegal eingereiste Migranten in Vorpommern

Regional mecklenburg vorpommern

Im Oktober deutlich mehr Migranten in Vorpommern

Regional mecklenburg vorpommern

Belarus-Route: Weniger illegale Einreisen nach Deutschland

Inland

Migration: Wie Deutschland und die EU die Belarus-Route kappen wollen

Inland

Migration: Brandenburg erwartet noch Tausende auf der Belarus-Route

Regional sachsen

Flüchtlinge aus Belarus: CDU für temporäre Grenzkontrollen

Regional berlin & brandenburg

Stübgen: Situation an der Grenze mit 2015 nicht vergleichbar

Regional mecklenburg vorpommern

Erneut 21 Iraker bei unerlaubter Einreise in aufgegriffen