Kreis ordnet tägliche Corona-Tests in Schulen an

26.11.2021 Wegen hoher Infektionszahlen müssen sich Schülerinnen und Schüler in der Müritzregion ab sofort täglich unter Aufsicht in den Schulen testen. Das hat der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte am Freitag bekanntgegeben. Tests von zu Hause würden nicht mehr anerkannt. Dies betreffe unter anderem die Regionen Waren, Röbel, Malchow und Malchin. Die Maßnahme gehört zu einer Reihe von Verschärfungen, die insgesamt zu weniger Kontakten zwischen Schüler und mit Besuchern führen sollen. Hintergrund sei die mehrere Tage währende höchste Einstufung des Landkreises mit der Farbe rot auf der risikogewichteten Stufenkarte des Landes.

Ein Schüler macht vor der ersten Stunde an einer Schule einen Corona-Schnelltest. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Derzeit seien von insgesamt 104 Schulen im Landkreis eine Vielzahl an Schulen vom Infektionsgeschehen betroffen. So seien bis 21. Dezember sämtliche Schulveranstaltungen mit externer Beteiligung untersagt. Das betreffe auch Wandertage, Reisen oder Exkursionen von Schulklassen bis zum 04.02.2022. Der Kreis Mecklenburgische Seenplatte hatte zuletzt mit 456 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner die höchste Corona-Wocheninzidenz im Nordosten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: «Schrecklicher Tag» für Petkovic - Hanfmann nun gegen Nadal

Tv & kino

Erfolgsshow: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Job & geld

«Finanztest»: Bei Energie-Preiserhöhung nicht übereilt kündigen

Auto news

Ökologische Vorteile: Netzwerk wirbt für runderneuerte Reifen

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Tv & kino

Drama: «In Liebe lassen»: Chronik eines Sterbens

Das beste netz deutschlands

Spiele-Tipp: Mini-Quiz Wordle: Fünf Buchstaben ergeben ein Wort

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Kreis nimmt tägliche Corona-Testanordnung für Schulen zurück

Regional mecklenburg vorpommern

309 neue Corona-Infektionen: Schwerin springt auf gelb

Regional mecklenburg vorpommern

51 Corona-Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern

Regional mecklenburg vorpommern

Sieben-Tage-Inzidenz in MV steigt weiter

Regional mecklenburg vorpommern

173 Corona-Neuinfektionen in MV: Zwei weitere Todesfälle

Regional mecklenburg vorpommern

118 Corona-Neuinfektionen in MV: Schwerin springt auf grün

Regional mecklenburg vorpommern

99 Corona-Neuinfektionen in MV

Regional mecklenburg vorpommern

Verdopplung der Neuinfektionen: Erste Intensivstationen voll